RLP

28.08.2017

„Wir hatten keine Jugend. Deportiert zur Zwangsarbeit“

Vortrag am Mittwoch, 15.11.2017 um 18:30 Uhr in der Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert

Vortrag von Thomas Muggenthaler in der Reihe „Kriegskinder“. In dem Vortrag geht Thomas Muggenthaler, Redakteur beim Bayrischen Rundfunk, dem Schicksal osteuropäischer Kinder und Jugendlicher nach, die zur Zwangsarbeit verschleppt worden waren. Sie mussten in Niederbayern in der Landwirtschaft sowie in Handwerks- und Industriebetrieben arbeiten.

Veranstaltet von:
Landeszentrale für politische Bildung RLP
Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert

Informationen bei:
Dr. Beate Welter, Tel.: 0 65 86 - 99 24 95
E-Mail senden